Unsere Häuser>Seniorenzentrum Linzer Berg

SENIORENZENTRUM LINZER BERG

Unsere Angebote im Überblick

  • 86 Pflegeplätze
  • Kurzzeit-/Verhinderungs-  und Dauerpflege für alle Pflegestufen
  • Für Ehepaare/Partner oder alleinstehende Menschen
  • Vorwiegend  Ein- aber auch Zwei-Personen-Appartements
  • Übergangspflege nach Krankenhausaufenthalt (Genesungsphase)
  • Probewohnen
  • Sinnesgarten
Asbacher Straße 35, 53560 Linz Kretzhaus
Tel.: 0 26 45 – 86 85
Fax: 0 26 45 – 30 01
E-Mail: linzerberg@helvita.de
Weitere Informationen

Broschüre | Kontakt | StandortskizzeUnsere Preise | Musterwochenplan

  • 001FrauPleg-2_Bild1.jpg
  • 005Innenhof.jpg
  • 020_Linz.jpg
  • 025_Linz.jpg
  • 030_Linz.jpg
  • 035_Linz.jpg
  • 040_Linz.jpg
  • 045_Linz.jpg
  • 050_Linz.jpg
  • 055_Linz.jpg
  • 060_Linz.jpg
  • 065_Linz.jpg
  • 070_Linz.jpg
  • 075_Linz.jpg
  • 080_Linz.jpg
  • 085_Linz.jpg
  • Haus.jpg
  • Zimmer.jpg

Detlef Czieszo Hausleitung Seniorenzentrum Linzer BergDetlef Czieszo
Hausleitung

Heike Wloch Pflegedienstleitung Seniorenzentrum Linzer Berg
Heike Wloch
Pflegedienstleitung




Ein Zuhause mit vielen Vorteilen: Ländlich, familiär und gut erreichbar

Unser Seniorenzentrum befindet sich im schönen Linz am Rhein im Ortsteil Kretzhaus. Es bietet für ältere und pflegebedürftige Menschen ein neues Zuhause in ländlichem Umfeld. Der große Sinnesgarten und der helle Innenhof sind einerseits Begegnungsstätte und bieten Ruhesuchenden gleichzeitig viele Rückzugsmöglichkeiten.

Das Seniorenzentrum Linzer Berg empfängt Sie mit einer familiären Atmosphäre. Hier finden Sie Sicherheit und Geborgenheit, aber auch den nötigen Freiraum für Ihre individuellen Bedürfnisse. Natürlich haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihren Wohnbereich nach eigenen Wünschen und Vorstellungen mit gestalten – gerne auch mit Ihren eigenen Möbeln. Die Bushaltestelle direkt vor dem Haus sorgt für Ihre Mobilität innerhalb des Ortes und freut Ihre Angehörigen. Auch die gute Autobahnanbindung werden Ihre Besucher sicher zu schätzen wissen.

Täglich frisch und lecker

In unserem Haus werden täglich frisch zubereitete Mahlzeiten angeboten. Sie wählen aus einem vielseitig und täglich wechselnden Speiseangebot, das saisonale und regionale Spezialitäten berücksichtigt. Unsere Küchenleitung freut sich über jeden Wunsch und jede Anregung zur Gestaltung des Speiseplans und nimmt auf spezielle Diätkost oder Unverträglichkeiten individuell Rücksicht. Darüber hinaus gibt es regelmäßig Themenabende, an denen verschiedene kulinarische Köstlichkeiten angeboten werden. Snacks, Fingerfood, Zwischenmahlzeiten und natürlich Kaffee und Kuchen werden täglich bereitgestellt.

Wir sind für Sie da

Darauf können Sie sich verlassen: Wir orientieren uns an den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und verfolgen strenge Qualitätsstandards. Deshalb investieren wir nicht nur in die Weiterbildung unserer Mitarbeiter, sondern bilden engagierte Altenpflegeschüler nach unseren hohen Maßstäben in unserem Haus selbst aus.

Um Sie optimal betreuen zu können, arbeiten wir eng mit Ärzten, Therapeuten und Apotheken zusammen und halten auch Kontakt zu anderen für Sie wichtigen Dienstleistern wie Friseur und Fußpflege. Unsere hauseigene Wäscherei, unser Einkaufsservice sowie der Hausmeisterservice bieten Ihnen zusätzliche Unterstützung.

Für Ihre individuellen Fragen sowie die kleinen und größeren Sorgen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Innerhalb der seelsorgerischen Begleitung arbeiten wir eng mit den Kirchengemeinden und konfessionellen Institutionen zusammen. Sehr wichtig ist für uns auch die Angehörigenarbeit: Sie beinhaltet neben der persönlichen Einbindung in unsere pflegerische Arbeit selbstverständlich auch die Unterstützung und Beratung bei behördlichen Angelegenheiten. Unsere regelmäßigen Angehörigentreffen bieten Raum für Austausch und gemeinsame Kontakte.

Abwechslungsreich den Tag verbringen

Sie können Ihren Tag ganz individuell entsprechend Ihren Vorstellungen gestalten. Unsere Bewohner nutzen gerne die vielen Freizeitangebote, die im Aufenthaltsraum, im Speisesaal oder bei schönem Wetter auch im Freien stattfinden. Neben Musikgruppen, Lesezirkel, Vorlesezirkel, Gymnastikgruppe und Gedächtnistraining sorgen auch Spaziergänge und Ausflüge sowie das gemeinsame Bepflanzen unseres Sinnesgartens für anregende Stunden.

Unser Seniorenzentrum ist ein offenes Haus. Deshalb fördern wir das Miteinander und stehen in enger Verbindung mit Bürgern und Bürgerinnen, Vereinen und Kirchen der Gemeinde Linz. Die Schüler der Alice-Salomon-Schule kochen im Rahmen der Betreuung einmal monatlich für unsere Bewohner. Außerdem finden in unserem Haus regelmäßig Feste und Veranstaltungen statt, die ebenfalls viel Abwechslung versprechen.