Unsere Häuser>Seniorenzentrum Irmtraut

SENIORENZENTRUM IRMTRAUT

Unsere Angebote im Überblick
  • 115 Pflegeplätze
  • Kurzzeit-/Verhinderungs-  und Dauerpflege für alle Pflegestufen
  • Für Ehepaare/Partner oder alleinstehende Menschen
  • Vorwiegend Ein- aber auch Zwei-Personen-Appartements
  • Probewohnen
  • Übergangspflege nach Krankenhausaufenthalt (Genesungsphase)
  • Offen beschützender Wohnbereich für dementiell veränderte Bewohner
  • Sinnesgarten und angrenzendes Rotwildgehege
Waldstraße 20, 56479 Irmtraut
Tel.: 0 64 36 – 94 27 0
Fax: 0 64 36 – 94 27 50
E-Mail: haus-irmtraut@helvita.de
Weitere Informationen

Broschüre | Kontakt | StandortskizzeUnsere Preise | Musterwochenplan

  • 001-PEM2091_Bild1.jpg
  • 035_Irmtraut.jpg
  • 040_Irmtraut.jpg
  • 045_Irmtraut.jpg
  • 050_Irmtraut.jpg
  • 055_Irmtraut.jpg
  • 060_Irmtraut.jpg
  • 065_Irmtraut.jpg
  • 070_Irmtraut.jpg
  • 075_Irmtraut.jpg
  • 080_Irmtraut.jpg
  • 085_Irmtraut.jpg
  • 090_Irmtraut.jpg
  • 095_Irmtraut.jpg
  • 100_Irmtraut.jpg
  • 105_Irmtraut.jpg
  • 110_Irmtraut.jpg
  • 115_Irmtraut.jpg
  • 120_Irmtraut.jpg
  • 125_Irmtraut.jpg
Christina Liesenfeld Hausleitung Irmtraut
Christina Liesenfeld                   Hausleitung

 Gabriele Schulz Pflegedienstleitung Niedersteinebach
Gabriele Schulz
Pflegedienstleitung

Eva Nieswand Verwaltung Irmtraut
Eva Nieswand
Verwaltungsangestellte

Vanessa Hastrich Verwaltung Irmtraut
Vanessa Hastrich
Verwaltungsangestellte

Ihr neues Zuhause im Westerwald

Treten Sie ein in unser Seniorenzentrum Irmtraut, schauen Sie sich um und gönnen Sie sich dann eine Pause auf unserer gemütlichen Terrasse mit herrlichem Westerwald-Panorama. Spazieren Sie durch unseren Sinnesgarten oder zu unserem Teich, wo es überall auch einen ruhigen Platz gibt, an den Sie sich zurückziehen können. Oder besuchen Sie unser Damwild, das artgerecht in unserem Freigehege lebt.

Unser Haus wurde 2013 frisch renoviert und bietet Ihnen helle und große Zimmer, die Sie gerne auch mit Ihrem eigenen Mobiliar nach Ihren Wünschen einrichten können.

Hier leben Sie in einer familiären Atmosphäre und in einem Umfeld, das sich durch Sicherheit und Geborgenheit auszeichnet. Unsere Einrichtung verfügt über einen „offen behüteten“ Wohnbereich, der  speziell auf die individuellen Bedürfnisse demenziell erkrankter Menschen ausgerichtet ist.

Täglich frisch und lecker

Unser Haus verfügt über eine eigene Küche, in der alles frisch und mit viel Liebe zubereitet wird. Lassen Sie sich von den saisonalen und regionalen Kreationen auf unserem abwechslungsreichen Speiseplan verwöhnen und genießen Sie jeden Tag die Wahl unter verschiedenen Angeboten. Natürlich nimmt unsere Küchenleitung Ihre Wünsche und Anregungen gerne auf und berücksichtigt auch spezielle Diätkost und individuelle Unverträglichkeiten.

Als besonderen Service organisiert unser Küchenteam regelmäßig Themenabende, an denen verschiedene kulinarische Köstlichkeiten angeboten werden. Snacks, Fingerfood, Zwischenmahlzeiten und natürlich Kaffee und Kuchen werden täglich bereitgestellt.

Wir sind für Sie da

Darauf können Sie sich verlassen: Wir orientieren uns an den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und verfolgen strenge Qualitätsstandards. Deshalb investieren wir nicht nur in die Weiterbildung unserer Mitarbeiter, sondern bilden engagierte Altenpflegeschüler nach unseren hohen Maßstäben in unserem Haus selbst aus.

Um Sie optimal betreuen zu können, arbeiten wir eng mit Ärzten, Therapeuten und Apotheken zusammen und halten auch Kontakt zu anderen für Sie wichtigen Dienstleistern wie Friseur und Fußpflege. Unser Einkaufsservice, der Fahr- und Begleitdienst sowie der Hausmeisterservice bieten Ihnen zusätzliche Unterstützung.

Für Ihre individuellen Fragen sowie die kleinen und größeren Sorgen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Innerhalb der seelsorgerischen Begleitung arbeiten wir eng mit den Kirchengemeinden und konfessionellen Institutionen zusammen. Sehr wichtig ist für uns auch die Angehörigenarbeit: Sie beinhaltet neben der persönlichen Einbindung in unsere pflegerische Arbeit selbstverständlich auch die Unterstützung und Beratung bei behördlichen Angelegenheiten. Unsere regelmäßigen Angehörigentreffen bieten Raum für Austausch und gemeinsame Kontakte.

Abwechslungsreich den Tag verbringen

Wir bieten täglich wechselnde Freizeitangebote und Ausflüge an, so dass Sie Ihren Tag ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten können. Beim Zusammenstellen der Aktivitäten berücksichtigen wir gerne Ihre individuellen Interessen und gehen auf die Wünsche und Möglichkeiten mobilitätseingeschränkter Menschen ein. Zu unserem abwechslungsreichen Programm gehören Angebote wie die Musikgruppen, der Lesezirkel, die Gymnastikgruppe, das Gedächtnistraining und das gemeinsame Singen und Kochen. Außerdem bieten wir Sturzprophylaxe und andere Aktivitäten für die körperliche Fitness im Alter. Ein besonderes Angebot ist der regelmäßige Besuch von Therapie- und Rettungshunden in unserer Einrichtung.

Unser Seniorenzentrum ist ein offenes Haus. Wir fördern das Miteinander und stehen in enger Verbindung mit den Bürgern, Vereinen und Kirchen der Gemeinde. Bei allen beliebt sind die regelmäßig in unserem Haus stattfindenden Feste und Veranstaltungen.